| 22.11 Uhr

Handball-EM
Schweden erfolgreich - Dänemark siegt mit Mühe

Bilder: Erfolgreicher EM-Start für Schweden
Bilder: Erfolgreicher EM-Start für Schweden FOTO: dpa, gj hm
Schwedens Handballer sind erfolgreich in die EM in Polen gestartet. Der Rekord-Europameister besiegte in der deutschen Gruppe C den WM-Achten Slowenien in Breslau trotz einer ganz schwachen zweiten Halbzeit mit 23:21 (16:9) und machte damit einen großen Schritt Richtung Hauptrunde.

Bester Werfer der Schweden, die am Montag (20.30 Uhr/ARD) nächster Gegner der Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) sind, war Niclas Ekberg vom deutschen Rekordmeister THW Kiel mit vier Toren.

Vize-Europameister Dänemark hat unterdessen nur mit Mühe einen Fehlstart in die EM verhindert. Der Mitfavorit besiegte Russland in der Gruppe D in Danzig erst nach einem starken Schlussspurt mit 31:25 (13:13). In der 54. Minute hatten die Dänen, die in Mads Mensah Larsen von den Rhein-Neckar Löwen, dem Magdeburger Michael Damgaard und Superstar Mikkel Hansen (alle 4 Tore) ihre erfolgreichsten Schützen hatten, gegen den WM-19. nur mit 24:23 geführt.

Im zweiten Gruppenspiel wurde der Olympiavierte Ungarn seiner Favoritenrolle beim 32:27 (16:12) gegen Montenegro gerecht. Bester Werfer der Ungarn war Bence Banhidi mit sieben Treffern.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball-EM: Schweden erfolgreich - Dänemark siegt mit Mühe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.