| 09.04 Uhr

Handball-EM
Mehr als sechs Millionen sehen Deutschlands Sieg gegen Russland

Fotos: Deutschland siegt im Thriller gegen Russland
Fotos: Deutschland siegt im Thriller gegen Russland FOTO: dpa, jkm mr
Das Interesse der deutschen Sportfans an der Handball-Nationalmannschaft wächst rasant. Den 30:29-Erfolg der Mannschaft von Bundestrainer Dagur Sigurdsson im zweiten EM-Hauptrundenspiel gegen Russland verfolgten am Sonntagabend in der ARD im Schnitt 6,04 Millionen Zuschauer. Dies entsprach einem Marktanteil von 19,7 Prozent.

Dies sind die höchsten Werte im laufenden Turnier. Beim Sieg gegen Ungarn im ersten Hauptrundenspiel hatten am Freitag zuvor zur selben Uhrzeit 4,64 Millionen Zuschauer (17,8 Prozent) eingeschaltet.

Deutschland trifft im entscheidenden Spiel um den Einzug ins Halbfinale am Mittwoch (18.15 Uhr) auf Dänemark. Die Begegnung wird ebenfalls im Ersten übertragen.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball-EM: Mehr als sechs Millionen sehen Deutschlands Sieg gegen Russland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.