| 22.37 Uhr

Handball-EM
Schweden verspielt letzte Halbfinalchance

Breslau. Schweden hat bei der Handball-EM in Polen seine letzte Halbfinalchance verspielt. Der Rekord-Europameister erkämpfte sich in der deutschen Hauptrundengruppe gegen Russland in Breslau acht Sekunden vor dem Ende zwar ein 28:28 (15:15), doch mit 1:5 Punkten können die Schweden nicht mehr einen der ersten beiden Plätze belegen. Johan Jakobsson von der SG Flensburg-Handewitt war mit neun Toren bester Werfer. Der Rückraumspieler sorgte auch für den Ausgleich. Der WM-19. Russland hat es mit 3:3 Zählern ebenfalls schwer, die Vorschlussrunde zu erreichen. Die Russen sind am Sonntag (18.15 Uhr/Live-Ticker) nächster Gegner der deutschen Auswahl (4:2 Punkte). Die Gruppe wird vom zweimaligen Europameister Dänemark und Ex-Weltmeister Spanien (beide 4:0) angeführt.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball-EM: Schweden verspielt letzte Halbfinalchance


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.