| 21.53 Uhr

Handball
Berlin schlägt Stuttgart deutlich mit 32:24

Die Füchse Berlin sind in der Handball-Bundesliga in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Der EHF-Cupsieger gewann nach zwei Niederlagen in Folge bei Aufsteiger TVB Stuttgart deutlich mit 32:24 (15:11) und verbesserte sich mit 23:15 Punkten auf Rang sechs. Bester Werfer der Berliner war Mattias Zachrisson mit sieben Toren. Stuttgart (9:29 Punkte) liegt als Tabellen-14. weiterhin knapp vor den Abstiegsplätzen.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Füchse Berlin kehren in die Erfolgsspur zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.