| 09.35 Uhr

Handball
Kenji Hövels wechselt zu TuS N-Lübbecke

Rostock. Kenji Hövels verlässt den Handball-Zweitligisten HC Empor Rostock nach dieser Saison und wechselt zum Bundesligisten TuS N-Lübbecke. Das teilte der TuS mit. Hövels erhält nach Vereinsangaben einen Zweijahresvertrag. Der 22 Jahre alte Aufbauspieler war 2014 von den Füchsen Berlin nach Rostock gekommen und hatte sich nach anfänglichen Problemen einen Stammplatz erkämpft.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Kenji Hövels wechselt zu TuS N-Lübbecke


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.