| 16.15 Uhr

Handball-Bundesliga
Reinkind verlässt die Rhein-Neckar Löwen am Saisonende

Mannheim. Norwegens Handball-Nationalspieler Harald Reinkind wird die Rhein-Neckar Löwen am Saisonende auf eigenen Wunsch verlassen. Möglich sei dies durch eine entsprechende Ausstiegsklausel im eigentlich noch bis 2019 laufenden Vertrag des 25-Jährigen, teilte der deutsche Meister am Dienstag mit. Wohin der Rückraumspieler wechselt, gaben die Löwen allerdings nicht bekannt. "Es ist schade, dass uns Harald verlässt, da wir ihn gerne weiter in unserem Team gesehen hätten", sagte Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann. Reinkind war 2014 vom norwegischen Club Fyllingen Handball zu den Badenern gewechselt.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Harald Reinkind verlässt die Rhein-Neckar Löwen am Saisonende


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.