| 16.45 Uhr

Bundesliga
HSV-Handballer schlagen Balingen-Weilstetten 35:32

Hamburg. Der HSV Hamburg hat in der Handball-Bundesliga den vierten Heimsieg der Saison gefeiert. Gegen den HBW Balingen-Weilstetten setzten sich die Hanseaten am Sonntag vor 5047 Zuschauern mit 35:32 (19:18) durch und arbeiteten sich mit jetzt 17:11 Punkten wieder auf den siebten Tabellenplatz vor. Erfolgreichste Werfer einer torreichen und spannenden, aber nicht immer hochklassigen Partie waren Pascal Hens (10) für den HSV sowie Fabian Böhm (7) für die Gäste aus Süddeutschland.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bundesliga: HSV-Handballer schlagen Balingen-Weilstetten 35:32


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.