| 11.42 Uhr

Handball
Kisum und Seiz verlassen TVB Stuttgart

Handball-Bundesligist TVB Stuttgart treibt die Kaderplanung für die kommende Saison voran. Nach der Verpflichtung des Ex-Weltmeisters Michael Kraus (Göppingen) und des niederländischen Nationalspielers Bobby Schagen (Lübbecke) gaben die Schwaben am Mittwoch die ersten Abgänge bekannt. Rückraumspieler Kasper Kisum und Rechtsaußen Michael Seiz werden den Aufsteiger verlassen, wohin sie wechseln, ist aktuell noch offen. Das Duo wird am Sonntag im Rahmen des Heimspiels gegen die SG Flensburg-Handewitt verabschiedet.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Kisum und Seiz verlassen TVB Stuttgart


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.