| 12.30 Uhr

Handball
Mittelhandbruch bei Göppinger Berg

Göppingen. Für Andreas Berg vom Handball-Bundesligisten Frisch Auf Göppingen ist die Hinrunde beendet. Der 23-jährige Schwede hat sich im Training die rechte Mittelhand gebrochen und fällt für etwa sechs Wochen aus. Linksaußen Berg muss sich keiner Operation unterziehen, da der Bruch nicht verschoben ist. Der Profi wird voraussichtlich erst in der Vorbereitung Ende Januar wieder spielen.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Mittelhandbruch bei Göppinger Berg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.