| 20.18 Uhr

Handball
Pokalsieger HC Leipzig erreicht Champions League

Die Handball-Frauen des HC Leipzig haben den Einzug in die Champions League geschafft. Im Finale des Qualifikationsturniers im spanischen San Sebastian gewann der deutsche Pokalsieger am Samstag gegen Hypo Niederösterreich 32:30 (15:16). Damit ist Leipzig neben dem sechsmaligen Meister Thüringer HC der zweite deutsche Teilnehmer in der kommenden Saison. Beste Werferin für Leipzig war Karoline Kudlacz-Gloc (neun Tore), bei den Österreicherinnen war Gorica Acimovic 14-mal erfolgreich.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Pokalsieger HC Leipzig erreicht Champions League


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.