| 15.39 Uhr

Handball
Rhein-Neckar Löwen binden Trainer Jacobsen und Spieler-Duo

Handball-Bundesligist Rhein-Neckar Löwen und Trainer Nikolaj Jacobsen setzen ihre Zusammenarbeit auch in den kommenden Jahren fort. Wie der Tabellenführer im Vorfeld des Bundesliga-Duells mit dem TBV Lemgo am Sonntag bekannt gab, verlängerte der 44-jährige Jacobsen seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Auch die Rückraumspieler Andy Schmid und Mads Mensah entschieden sich für einen Verbleib in Mannheim und werden dem Klub in den kommenden vier Jahren erhalten bleiben. "Wir freuen uns sehr, diese drei Stützen unseres sportlichen Erfolges mindestens für die nächsten vier Jahre an die Rhein-Neckar Löwen gebunden zu haben. Vor allem Nikolaj Jacobsen gehört sicher zu den begehrtesten Trainern in Europa", sagte Löwen-Geschäftsführer Lars Lamadé. Jacobsens Kontrakt lief ursprünglich bis zum Ende der kommenden Spielzeit 2016/2017. Der Schweizer Andy Schmid entschied sich für eine vorzeitige Verlängerung um zwei Jahre, der dänische Nationalspieler Mensah verlängerte um weitere drei Jahre. 
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Rhein-Neckar Löwen binden Trainer Jacobsen und Spieler-Duo


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.