| 10.34 Uhr

Handball-Bundesliga
Strobel verlängert Vertrag in Balingen bis 2018

Balingen. Handball-Europameister Martin Strobel hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim HBW Balingen-Weilstetten um zwei Jahre bis 2018 verlängert. Das gab Vereinspräsident Arne Stumpp am Mittwochabend beim Empfang für den 29-Jährigen in Balingen bekannt. Die Vereinbarung mit dem vom Abstieg bedrohten Bundesligisten gilt nur für die 1. Liga. Strobel begründete die Verlängerung damit, sich in Balingen wohlzufühlen. Er wolle mit der Mannschaft den Klassenerhalt schaffen. Der Rückraumspieler ist seit 2013 zum zweiten Mal in seiner Karriere für den HBW aktiv. Er spielte schon von 2003 bis 2009 für den Klub und war zwischendurch in Lemgo.

(can/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball-Bundesliga: Strobel verlängert Vertrag in Balingen bis 2018


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.