| 13.29 Uhr

Handball
Schon 125.000 Tickets für Heim-WM verkauft

Der Ticketverkauf für die Heim-WM der Handballer (10. bis 27. Januar 2019) geht weiter gut voran. Der Deutsche Handballbund (DHB), der die WM gemeinsam mit Dänemark ausrichtet, hat bisher rund 125.000 Karten verkauft. Das erklärte der DHB-Vorstandsvorsitzende Mark Schober vor dem Länderspiel gegen Serbien am Samstag in Dortmund. Insgesamt gehen rund 500.000 Karten in den freien Verkauf.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Schon 125.000 Tickets für Heim-WM verkauft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.