| 07.28 Uhr

Barcelona
Hattrick von Suarez macht Barca zum Meister

Barcelona. Der FC Barcelona hat seinen Titel in der spanischen Liga verteidigt und ist zum 24. Mal Meister geworden. Die Katalanen gewannen am letzten Spieltag der Saison in Granada 3:0 und wahrten so ihren Vorsprung von einem Punkt auf den Rivalen Real Madrid. Die Mannschaft von Zinédine Zidane gewann im Parallelspiel bei Deportivo La Coruna. Luis Suárez brachte Barcelona nach 22 Minuten in Führung. Gegen defensiv eingestellte Hausherren erzielte der Stürmer seinen Treffer nach Vorarbeit von Jordi Alba.

Suárez war es auch, der mit seinem Tor zum 0:2 fast alle Zweifel an der Titelverteidigung beseitigte (38. Minute). Diesmal hatte Dani Alves den Treffer vorbereitet, den Suárez am rechten Pfosten mit einer Direktabnahme erzielte. In der 86. Minute stellte Suárez nach Assist von Neymar den 0:3-Endstand sicher.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Barcelona: Hattrick von Suarez macht Barca zum Meister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.