| 08.41 Uhr

Berlin
Handball-Manager und Katrin Krabbe sind ein Paar

Katrin Krabbe und Bob Hanning sind ein Paar
Wieder glücklich: Katrin Krabbe. FOTO: ap
Berlin. Neue Promi-Partnerschaft im deutschen Sport. Katrin Krabbe (46 Jahren/1,82 Meter), bis heute einzige deutsche Sprintweltmeisterin in der Leichtathletik, und Bob Hanning (48 Jahre/1,68 Meter), Handball-Macher des Bundesligisten Füchse Berlin und Vizepräsident des Deutschen Handball-Bundes, sind ein Paar.

Bei einem Ball der Berliner Wirtschaft im Hotel Interconti trat die ehemalige Leichtathletin mit ihrem neuen Freund Händchen haltend in der Öffentlichkeit auf. Es war ihr erster gemeinsamer Auftritt in der Öffentlichkeit. Krabbes Sohn Aaron (17) spielt beim Hanning-Klub Füchse Berlin.

Im Mai 2015 musste Krabbe einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen: Ihr Mann Michael nahm sich das Leben. Hanning und Krabbe saßen bei dem Ball an einem Tisch mit Diskus-Olympiasiegerin Robert Harting und Lebensgefährtin Julia Fischer.

Krabbe war in ihrer Karriere zweimal wegen Vergehen gegen die Dopingstatuten gesperrt. Nach dem zweiten Mal erstritt sie vor ordentlichen Gerichten 1,2 Millionen Euro Schadenersatz vom Leichtathletik-Weltverband, weil die Sperre im Kontrast zum Grundsatz der Berufsfreiheit stand.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Katrin Krabbe und Bob Hanning sind ein Paar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.