Ein Jahr nach dem Bombenanschlag

Boston-Marathon: Keflezighi siegt als erster Amerikaner seit 31 Jahren

Meb Keflezighi hat als erster Amerikaner seit 31 Jahren den Boston-Marathon gewonnen. Der 38-Jährige entschied den Klassiker, der im Vorjahr von einem Bomben-Anschlag mit drei Toten überschattet worden war, nach 2:08:37 Stunden für sich. mehr

Jamaikaner beteuert seine Unschuld

Doping-Sünder Powell will seine 18-monatige Sperre nicht hinnehmen

18 Monate Wettkampfsperre, weil er gedopt hat. Die verbotene Substanz fand sich in einem Nahrungsergänzungsmittel. Zum x-ten Mal beteuert der Jamaikaner Asafa Powell seine Unschuld. Nun will der frühere Sprint-Weltrekordler den CAS als letzte Instanz einschalten. mehr

Bilderserien Leichtathletik