| 12.23 Uhr

Rekord bei Leichtathletik-EM
1473 Athleten aus 50 Ländern gemeldet

Amsterdam. 1473 Sportler aus 50 Ländern haben für die Leichtathletik-Europameisterschaften vom 6. bis 10. Juli in Amsterdam gemeldet. Wie der europäische Verband EAA am Mittwoch mitteilte, ist das ein Rekordergebnis. Bei der EM 2014 in Zürich waren 1439 Athleten gemeldet gewesen. Das deutsche Team wird mit über 104 Startern in die niederländische Hauptstadt reisen. Es ist die größte Mannschaft seit 1998 (110).

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rekord bei Leichtathletik-EM: 1473 Athleten aus 50 Ländern gemeldet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.