| 16.13 Uhr

Deutsche Meisterschaft
Holzdeppe verteidigt Hallentitel im Stabhochsprung

Deutsche Meisterschaft: Raphael Holzdeppe verteidigt Hallentitel im Stabhochsprung
aphael Holzdeppe in Aktion. FOTO: dpa, bt htf
Dortmund. Raphael Holzdeppe ist wieder deutscher Hallenmeister im Stabhochsprung. Bei den nationalen Titelkämpfen der Leichtathleten in Dortmund setzte sich der frühere Weltmeister aus Zweibrücken am Sonntag wie im Vorjahr mit mäßigen 5,68 Metern durch.

Die Sieghöhe überquerte der Titelverteidiger aber erst im dritten Versuch. Platz zwei teilten sich Newcomer Gordon Porsch aus dem hessischen Friedberg-Fauerbach und der Leverkusener Karsten Dilla mit jeweils 5,58 Meter.

 

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Deutsche Meisterschaft: Raphael Holzdeppe verteidigt Hallentitel im Stabhochsprung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.