| 19.08 Uhr

Hindernis-Läuferin
Krause wechselt nach Trier

Hindernis-Läuferin Gesa Felicitas Krause (24) verlässt Eintracht Frankfurt und startet ab der kommenden Saison für den Verein Silvesterlauf Trier. Das bestätigte der Klub-Vorsitzende Christian Brand der Bild-Zeitung. Die Europameisterin wird aber nach wie vor von Bundestrainer Wolfgang Heinig betreut. Zuletzt wurde Krause, die im olympischen Finale von Rio in deutscher Rekordzeit Sechste geworden war, zu Deutschlands Läuferin des Jahres gewählt.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hindernis-Läuferin: Krause wechselt nach Trier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.