| 14.49 Uhr

Leichtathletik
Schweigeminute für Nizza-Opfer bei Meeting in Monaco

Monte Carlo. Beim Diamond-League-Meeting der Leichtathleten in Monaco soll am Freitagabend eine Schweigeminute für die Opfer des schweren Anschlags in Nizza eingelegt werden. Das berichtet die Zeitung "Monaco Matin" via Twitter. Monaco und Nizza liegen an der Cote d'Azur nur etwas mehr als 20 Kilometer voneinander entfernt. Trotzdem entschieden sich die Organisatoren laut "Monaco Matin" dazu, das Leichtathletik-Meeting im Stade Louis II wie geplant stattfinden zu lassen. Bei dem Anschlag am Freitagabend in Nizza wurden mindestens 84 Menschen getötet.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Schweigeminute für Nizza-Opfer bei Meeting in Monaco


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.