| 13.51 Uhr

Leichtathletik
Marathon-DM findet weiter in Frankfurt statt

Die deutschen Marathonmeister werden auch 2016 und 2017 in Frankfurt am Main gekürt. Über eine Fortsetzung der Zusammenarbeit verständigten sich der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) und Renndirektor Jo Schindler. "Wir freuen uns sehr, dass die deutsche Marathonmeisterschaft nach dem tollen Erfolg 2015 mit dem deutschen Rekord von Arne Gabius weitere zwei Jahre nach Frankfurt vergeben wurde", sagt Frank Lebert, Geschäftsführer der Deutschen Leichtathletik-Marketing GmbH (DLM). Gabius (34) hatte die 42,195 Kilometer im vergangenen Jahr in 2:08:33 Stunden und damit so schnell wie zuvor kein anderer Deutscher absolviert. Ob er am 30. Oktober 2016 aber erneut durch die Bankenmetropole rennen wird, ist wegen der Olympischen Sommerspiele in Rio (5. bis 21. August) fraglich. "Eine richtige Einschätzung ist im Moment schwierig", sagte Schindler: "Wir werden uns aber wieder bemühen, tolle Athleten an den Start zu kriegen, national wie international."
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Marathon-DM findet weiter in Frankfurt statt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.