| 12.36 Uhr

Leichtathletik
Mockenhaupt läuft bei EM die 10.000 Meter

Sabrina Mockenhaupt wird bei der Leichtathletik-EM in Amsterdam nun doch nicht wie geplant im erstmals ausgetragenen Halbmarathon an den Start gehen. Stattdessen wird die 35-Jährige von der LG Sieg über 10.000 antreten. Dies teilte der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) mit. Mockenhaupt will in Amsterdam die Norm für die Olympischen Sommerspiele in Rio unterbieten. Diese steht bei 32:15,00 Minuten. Zuletzt war sie im britischen Highgate bei dem Versuch gescheitert, die Norm zu knacken, als sie das Rennen vorzeitig aufgeben musste. Für Sabrina Mockenhaupt rückt im Halbmarathon Isabell Teegen (Rönnau) ins EM-Team nach.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichtathletik: Mockenhaupt läuft bei EM die 10.000 Meter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.