| 12.30 Uhr

Hannover Marathon
Zwillinge Anna und Lisa Hahner auf Olympia-Kurs

Die Marathon-Zwillinge Anna und Lisa Hahner (26, Gengenbach) sind ihren Tickets für die Olympischen Spiele in Rio wieder ein Stück näher gekommen. Beim Hannover-Marathon lief Anna Hahner in 2:30:35 Stunden auf Platz zwei und erfüllte damit den vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) geforderten Leistungsnachweis. Schwester Lisa wurde nach 2:35:56 Stunden Sechste und musste sich nach einem Schwächeanfall im Ziel kurz medizinisch behandeln lassen. Beide Hahner-Twins hatten die Olympianorm von 2:30:30 Stunden bereits zuvor unterboten, Lisa hakte den Leistungsnachweis bereits vor einem Monat bei einem Halbmarathon ab. Der Qualifikationszeitraum für Rio läuft noch bis zum 1. Mai. "Jetzt heißt es bis Ende April abzuwarten, ob noch jemand schneller läuft", sagte Anna Hahner beim NDR. Die 26. Auflage des Marathons in Hannover gewann Lusapho April aus Südafrika in im internationalen Vergleich mäßigen 2:11:27 Stunden. Bei den Frauen setzte sich die Kenianerin Edinah Kwambai (2:29:17) durch.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hannover Marathon: Zwillinge Anna und Lisa Hahner auf Olympia-Kurs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.