| 10.39 Uhr

Leipzig
Leipzig setzt sich in der Bundesliga oben fest

Leipzig. RB Salzburg bleibt in der Bundesliga auf Erfolgskurs. Der Aufsteiger setzte sich gestern Abend nach einer wiederum über weite Strecken überzeugenden Vorstellung gegen den FC Augsburg mit 2:1 durch. Der Neuling festigt damit seinen Platz in der vornehmeren Etage der ersten Liga. Die Sachsen sind nach sechs Spielen noch ungeschlagen.

Augsburg war nur im ersten Durchgang ein sehr unbequemer Gegner für Leipzig. Emil Forsberg brachte die Gastgeber schnell in Front, doch die Gäste konterten durch einen Treffer von Ji. Leipzig hatte aber auch in der ersten Hälfte die besseren Chance. Nach dem Wechsel wurde die Überlegenheit deutlicher, Jussuf Poulsen brachte sie mit seinem Tor zum 2:1 zum Ausdruck. Bei mehreren Konterangriffen ließ Leipzig die Gelegenheit aus, früh alles klar zu machen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leipzig: Leipzig setzt sich in der Bundesliga oben fest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.