Formel E

Heidfeld nur auf Rang 14 - Buemi hält Titelrennen offen

Sebastien Buemi hat beim Saisonfinale der Formel E für neue Spannung gesorgt. Im Rennen um den ersten WM-Titel der neuen Elektroserie gewann der Schweizer am Samstag den vorletzten Lauf in London und verkürzte den Rückstand auf Gesamtspitzenreiter Nelson Piquet junior auf nur noch fünf Punkte. mehr

Bilderserien Motorsport
Sohn von Michael in der Formel 4

Mick Schumacher geht nach Dreher in Spa leer aus

Mick Schumacher (16) ist beim dritten Renn-Wochenende der ADAC Formel 4 in Spa leer ausgegangen. Nach zwei 15. Plätzen drehte er sich im dritten Rennen am Sonntagnachmittag und gab damit alle Chancen aus der Hand, noch unter die Top Ten zu fahren. mehr

Formel 4

Schumachers Aufholjagd endet auf Rang 15

Mick Schumacher hat trotz einer starken Aufholjagd auch im zweiten Rennen der ADAC Formel 4 im belgischen Spa eine Top-Ten-Platzierung verpasst. Schumacher, der beim Saisonauftakt in Oschersleben den dritten Lauf für sich entschieden hatte, fuhr aber auf nasser Strecke von Startplatz 27 immerhin bis auf Rang 15 nach vorne. mehr

Formel 4 in Spa

Schumacher verpasst die Top Ten

Mick Schumacher hat bei seinem ersten Rennen der Formel 4 am Wochenende im belgischen Spa eine Top-Ten-Platzierung verpasst. Schumacher, der beim Saisonauftakt in Oschersleben den dritten Lauf für sich entschieden hatte, belegte Rang 15. mehr