Strafe gestrichen

Sainz kommt Gesamtsieg bei Rallye Dakar näher

Carlos Sainz (Peugeot) fährt seinem zweiten Triumph bei der Rallye Dakar entgegen. Der Spanier behauptete auf der elften Etappe von Belen nach Chilecito in Argentinien seinen Vorsprung in der Gesamtwertung und profitierte dazu von einer Entscheidung der Rennleitung. mehr

Rallye Dakar

Rekordweltmeister Loeb muss aussteigen

Der französische Rekordweltmeister Sebastian Loeb ist bei der Rallye Dakar am Mittwoch auf der fünften Etappe vorzeitig ausgeschieden. Der Peugeot-Pilot musste seinen dritten Anlauf zum ersten Triumph bei der legendären Wüsten-Rallye wegen einer Verletzung seines monegassischen Co-Piloten Daniel Elena abbrechen. mehr

Bilderserien Motorsport
Mit 76 durch die Wüste

Japanischer Rallye-Opa muss bei der Dakar aufgeben

San Juan de Marcona. Der Japaner Yoshimasa Sugawara lebte bei der Rallye Dakar seinen großen Traum: Mit 76 Jahren wollte er mit seinem tonnenschweren Renntruck quer durch die Wüste - mittlerweile musste er aufgeben. mehr

Unfall bei Rallye Dakar

Ex-Sieger Roma überschlägt sich und landet im Krankenhaus

Der Spanier Nani Roma muss nach einem schweren Unfall auf der dritten Etappe der Rallye Dakar das Rennen aufgeben. Der Sieger des Jahres 2014 überschlug sich am Montag wenige Kilometer vor dem Ziel im peruanischen San Juan de Marcona. mehr

Rallye Dakar

Peterhansel übernimmt Führung - Al-Attiyah gewinnt Etappe

Der Katari Nasser Al-Attiyah hat die dritte Etappe der Rallye Dakar gewonnen und damit seinen bereits zweiten Tagessieg gefeiert. Der zweimalige Gesamtsieger und sein französischer Co-Pilot Matthieu Baumel benötigten im Toyota Hilux für die 295 km lange Wertungsprüfung von Pisco nach San Juan de Marcona 3:09:08 Stunden. mehr

40. Rallye Dakar

Despres gewinnt die 2. Etappe und übernimmt Gesamtführung

Der fünfmalige Motorrad-Champion Cyril Despres führt nach dem Auftaktwochenende die Automobil-Wertung der 40. Rallye Dakar an. Der Franzose gewann am Sonntag die 267 km lange Wertungsprüfung der zweiten Etappe und schob sich an die Spitze des Gesamtklassements. mehr