Rallye Dakar

Peterhansel auf dem Weg zum nächsten Titel

Rekordgewinner Stephane Peterhansel steht bei der Rallye Dakar unmittelbar vor seinem insgesamt zwölften Gesamtsieg. Der Franzose verteidigte mit einem neunten Platz auf der zwölften und vorletzten Etappe seine komfortable Führung in der Gesamtwertung. mehr

Zusammenstoß mehrerer Fahrzeuge

Erneut tödlicher Unfall im Rahmen der Rallye Dakar

Im Rahmen der 38. Rallye Dakar ist es laut lokalen Medienberichten zu einem weiteren tödlichen Unfall gekommen. Demnach verstarb am Dienstag eine Person, nachdem es auf einer Schnellstraße in der argentinischen Provinz Cordoba zu einem Zusammenstoß mehrerer Fahrzeuge gekommen war. mehr

Bilderserien Motorsport
Rallye Dakar

Neunte Etappe wegen Hitze gestoppt - Wirbel um Peterhansel

Die Wetterkapriolen in Südamerika wirbeln den Zeitplan der 38. Rallye Dakar weiter durcheinander. Am Dienstag wurde die neunte Etappe wegen der großen Hitze in den Dünen von Fiambala im Westen Argentiniens aus Sicherheitsgründen bei Kilometer 179 gestoppt. mehr

Rallye Dakar

Dakar-Zuschauer kommt bei Rennunfall ums Leben

Das erste Todesopfer bei der Rallye Dakar 2016 nahmen die Starter des lebensgefährlichen Rennens als schreckliche Normalität hin. Den Ruhetag am Sonntag nutzte das Teilnehmerfeld ungeachtet der Ereignisse des Vortags, als ein 63-Jähriger am Streckenrand vom Auto des Franzosen Lionel Baud erfasst worden war, zur Vorbereitung auf die zweite Hälfte des Offroad-Abenteuers. Wie nach dem schweren Unfall mit zwölf Verletzten beim Prolog eine Woche zuvor nimmt die Hatz durch Argentinien und Bolivien weiter ihren Lauf. mehr