| 13.20 Uhr

Motorsport
Dritter Moto2-Sieg in Serie für Oliveira - Schrötter 13

Valencia. Der Portugiese Miguel Oliveira hat zum Ende der Motorrad-Weltmeisterschaft in der Moto2-Klasse einen Sieg-Hattrick gefeiert. Der KTM-Pilot gewann auch am Sonntag beim Finale in Valencia, nachdem er bereits die Rennen in Australien und Malaysia für sich entschieden hatte. Oliveira setzte sich vor dem als Weltmeister feststehenden Italiner Franco Morbidelli und seinem Teamkollegen Brad Binder aus Südafrika durch. Marcel Schrötter holte zum Abschluss als 13. zwei WM-Zähler. Sandro Cortese stürzte im letzten Rennen für das Dynavolt IntactGP-Team und schied aus. Der Deutsch-Italiener wird in der nächsten Saison für das Kiefer-Team starten.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Motorsport: Dritter Moto2-Sieg in Serie für Oliveira - Schrötter 13


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.