| 14.37 Uhr

DTM
Müller holt in Hockenheim erste Pole Position

Fragen und Antworten zur neuen DTM-Saison
Fragen und Antworten zur neuen DTM-Saison
Hockenheim. Nico Müller hat sich die erste Pole Position der neuen DTM-Saison gesichert. Der Schweizer steuerte seinen Audi erstmals in seiner Karriere auf Startplatz eins. Müller war am Samstag auf dem Hockenheimring 0,225 Sekunden schneller als sein Markenkollege Edoardo Mortara.

Dritter wurde Mercedes-Pilot Robert Wickens. Die Plätze vier und fünf gingen in Jamie Green und Mike Rockenfeller ebenfalls an Audi-Fahrer. Die Marke aus Ingolstadt brachte insgesamt sechs ihrer acht Autos in die Top Ten.

Trotz des leichtesten Fahrzeugs kam Bruno Spengler als bester BMW nur auf Rang 13. Das Auftaktrennen startet um 16.00 Uhr (ARD).

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

DTM: Nico Müller holt in Hockenheim erste Pole Position


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.