| 12.50 Uhr

DTM
Glock holt erste Pole - Spitzenreiter Ekström Letzter

DTM: Glock holt erste Pole - Spitzenreiter Ekström Letzter
Erfolgserlebnis für Timo Glock. FOTO: dpa, jt jhe
Oschersleben. Timo Glock ist in der Qualifikation für das Samstags-Rennen im Deutschen Tourenwagen Masters die erste Pole Position seiner DTM-Karriere gelungen. Der ehemalige Formel-1-Pilot war der beste von insgesamt fünf BMW-Fahrern auf den ersten fünf Startplätzen.

Bester Fahrer ohne BMW-Antrieb wurde der Gesamtzweite Pascal Wehrlein als Sechster. Der Mercedes-Fahrer hat dennoch sehr gute Chancen auf die Gesamtführung. Spitzenreiter Mattias Ekström war in der Qualifikation mit technischen Problemen an seinem Audi nur wenige Minuten auf der Strecke und dabei nicht konkurrenzfähig. Er fuhr deswegen die schlechteste Zeit aller 24 Starter.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

DTM: Glock holt erste Pole - Spitzenreiter Ekström Letzter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.