| 10.52 Uhr

DTM
Wittmann holt Pole – BMW dominiert Qualifying

Moskau. Der BMW-Pilot Marco Wittmann (Markt Erlbach) hat sich die Pole Position für das zwölfte Saisonrennen der DTM in Moskau gesichert. Hinter dem Meister von 2014 gehen seine Markenkollegen Tom Blomqvist (England) und Maxime Martin (Belgien) am Sonntagmittag (12.13 Uhr/ARD) ins Rennen. Erster Verfolger der überlegenen BMW im Qualifying, das nach einem Crash von Martin zwischenzeitlich kurz unterbrochen werden musste, war DTM-Spitzenreiter Robert Wickens (Kanada/Mercedes), der am Samstag das elfte Rennen für sich entschieden hatte. Bestplatzierter Audi-Pilot ist der Schweizer Nico Müller auf Rang 15.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

DTM: Wittmann holt Pole – BMW dominiert Qualifying


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.