| 13.46 Uhr

Superbike
Ex-Weltmeister Sykes bleibt bei Kawasaki

Der frühere Superbike-Weltmeister Tom Sykes hat seinen Vertrag bei Kawasaki um zwei Jahre bis 2018 verlängert. Der 30-jährige Brite, Champion von 2013, fährt seit sechs Jahren für die Japaner. Derzeit ist Sykes hinter seinem britischen Teamkollegen und Weltmeister Jonathan Rea WM-Zweiter. Rea (29) hatte sich bereits Mitte Mai bis 2018 an Kawasaki gebunden.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Superbike: Ex-Weltmeister Sykes bleibt bei Kawasaki


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.