| 18.32 Uhr

ADAC Formel 4
Schumacher im Qualifying auf Rang neun

Fotos: Mick Schumacher – Sohn und Formel-4-Fahrer
Fotos: Mick Schumacher – Sohn und Formel-4-Fahrer FOTO: dpa, fve fpt nic
Mick Schumacher geht von Startplatz neun in sein erstes Rennen auf dem Nürburgring. Schumacher zeigte in der ADAC Formel 4 eine überzeugende Vorstellung.

Der Traditionskurs in der Eifel ist die fünfte Station der Rennserie, Schumacher hat bisher einen Sieg vom Auftaktwochenende in Oschersleben auf dem Konto. Das erste von insgesamt drei Rennen startet am Samstag um 12.00 Uhr (Sport1).

Für den zweiten Lauf des Wochenendes um 16.45 Uhr (Sport1) hat sich der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher ebenfalls eine gute Ausgangsposition geschaffen, in der noch nicht offiziellen Startaufstellung belegt er Rang sieben. Das dritte Rennen findet am Sonntag (15.35 Uhr/Sport1) statt.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Formel 4 auf dem Nürburgring: Mick Schumacher im Qualifying auf Rang neun


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.