| 16.29 Uhr

Motorrad-WM
Folger startet in den Niederlanden von Platz fünf

Jonas Folger – Motorrad-Talent und Grand-Prix-Sieger
Jonas Folger – Motorrad-Talent und Grand-Prix-Sieger FOTO: AP
Assen. Jonas Folger kann beim Motorrad-Grand-Prix der Niederlande die Spitze von Startplatz fünf aus angreifen. In der Klasse Moto2 startet der Pilot aus Schwindegg an diesem Samstag aus der zweiten Reihe.

Wie schon beim großen Preis von Katalonien sicherte sich am Freitag im Qualifikationstraining WM-Spitzenreiter Johann Zarco aus Frankreich die erste Startposition.

Sandro Cortese aus Berkheim geht mit etwas mehr als einer Sekunde Rückstand auf die Spitze als 14. der Ausscheidung ins Rennen. Marcel Schrötter (Pflugdorf) darf als Qualifikations-17. auf Grand-Prix-Punkte hoffen.

In der Königsklasse MotoGP muss sich Stefan Bradl mit dem 13. Startplatz begnügen. Der Zahlinger war über eine Sekunde langsamer als der Italiener Valentino Rossi, der die Pole Position eroberte und dabei einen neuen Rundenrekord auf dem Kurs in Assen aufstellte. In der kleinsten Rennklasse Moto3 startet Philipp Öttl (Ainring) vom zwölften Rang.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jonas Folger startet in den Niederlanden von Platz fünf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.