| 08.22 Uhr

Rallye Mexiko
Neuville gewinnt erste Wertungsprüfung

Guanajuato . Vizeweltmeister Thierry Neuville (Belgien) hat die erste Wertungsprüfung der Rallye Mexiko gewonnen. Beim Auftakt des dritten Saisonrennens am Donnerstag in Guanajuato setzte sich der Führende des WM-Klassements in 2:06,7 Minuten vor dem Esten Ott Tänak (1,9 Sekunden zurück) und dem französischen Weltmeister Sebastian Ogier (2 Sekunden zurück) durch. Damit geht Neuville auch als Spitzenreiter in die neun Wertungsprüfungen am Freitag. Der neunmalige Weltmeister Sebastian Loeb kam bei seinem Gast-Comeback in Mexiko derweil zunächst auf Rang zehn und liegt 4,7 Sekunden hinter Neuville. Der 44-Jährige bestreitet seinen ersten Auftritt in der WRC-Serie seit seinem Gastspiel bei der Rallye Monte Carlo 2015. Von 2004 bis zu seinem Rücktritt am Ende der Saison 2012 hatte Loeb die Rallye-WM nach Belieben dominiert.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rallye Mexiko: Neuville gewinnt erste Wertungsprüfung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.