Bilderserien Sommerspiele
Stabhochsprung

Russin Issinbajewa hofft auf Olympia-Start

Tscheboxary. Jelena Issinbajewa hat sich nach ihrer Babypause eindrucksvoll zurückgemeldet. Die zweimalige Olympiasiegerin im Stabhochsprung hofft noch auf die Teilnahme bei den Sommerspielen in Rio de Janeiro. mehr

Olympische Sommerspiele

IOC öffnet russischen Leichtathleten ein Hintertürchen

Sportler aus Russland und Kenia benötigen für ihre Teilnahme an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro die Freigabe durch die internationalen Fachverbände ihrer Sportarten. Für nachweislich saubere russische Leichtathleten ist ein Start unter russischer Flagge möglich. mehr

Doping-Skandal

IOC-Gipfel in Lausanne: Nicht nur Russland muss bangen

Das IOC hat nach dem Olympia-Bann von Russlands Leichtathleten durch den Weltverband IAAF "weitere weitreichende Maßnahmen" angekündigt. Auf dem IOC-Treffen in Lausanne wird sicher auch über die Möglichkeit eines komplettes Olympia-Startverbot von Russland beraten. mehr