| 20.24 Uhr

Olympia-Qualifikation
Boxer Michel in Baku im Achtelfinale

Baku. Amateurboxer Serge Michel hat bei der vorletzten Olympia-Qualifikation in Baku als dritter Deutscher das Achtelfinale erreicht. Der Traunreuter bezwang am Sonntagabend im Halbschwergewicht bis 81 Kilo den Esten Ainar Karlson einstimmig nach Punkten (30:27, 30:27, 29:28). In dem Limit werden in Baku fünf Olympia-Tickets vergeben. Michel ist an Nummer zwei gesetzt. Zuvor waren Abass Baraou (Oberhausen/Welter bis 69 Kilo) und Edgar Walth (Straubing/Bantam bis 56 Kilo) ins Achtelfinale eingezogen. Drei von sieben angetretenen Deutschen sind bereits ausgeschieden. In zehn Gewichtsklassen werden in Baku 39 olympische Startplätze vergeben. Bei den Olympischen Spielen in Rio steigen 250 Boxer in den Ring. Bislang haben sich aus Deutschland Erik Pfeifer aus Lohne im Superschwergewicht, der Sindelfinger David Graf im Schwergewicht und im Halbweltergewicht APB-Weltmeister Artem Harutyunyan aus Hamburg qualifiziert.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Olympia-Qualifikation: Boxer Michel in Baku im Achtelfinale


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.