| 03.26 Uhr

Gold
Britin Jones erneut Olympiasiegerin im Taekwondo

Rio de Janeiro. Jade Jones hat wie vor vier Jahren beim Heimsieg in London Olympiagold im Taekwondo geholt. Die Europameisterin aus Großbritannien setzte sich im Finale der Klasse bis 57 kg klar gegen die Spanierin Eva Calvo Gomez (Spanien) durch. Bronze ging in Rio de Janeiro an die Ägypterin Hedaya Wahba und Kimia Alizadeh Zenoorin aus dem Iran. Der Wettbewerb fand ohne deutsche Beteiligung statt.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gold: Britin Jones erneut Olympiasiegerin im Taekwondo


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.