| 12.11 Uhr

Olympia
Fünf deutsche Springreiter für Rio nominiert

Warendorf. Bundestrainer Otto Becker hat fünf Springreiter für die Olympischen Spiele in Rio der Janeiro benannt. Becker und der zuständige Ausschuss beim Deutschen Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR) nominierten am Freitag Christian Ahlmann aus Marl mit Codex One, Epleaser van't Heike und Taloubet Z, Ludger Beerbaum aus Riesenbeck mit Chiara und Casello, den in Belgien lebenden Daniel Deußer mit Cornet d'Amour und First Class, Marcus Ehning aus Borken mit Cornado und Pret a tout sowie Meredith Michaels-Beerbaum aus Thedinghausen mit Fibonacci.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Olympia: Fünf deutsche Springreiter für Rio nominiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.