| 15.56 Uhr

Hockey
Fürste führt Nationalmannschaft in Rio als Kapitän aufs Feld

Startspieler Moritz Fürste wird die deutschen Hockey-Männer als Kapitän zu den Olympischen Spielen nach Rio de Janeiro führen. Wie der Deutsche Hockey Bund (DHB) auf dem Medientag in Düsseldorf mitteilte, wurde der 31 Jahre alte Olympiasieger von London von seinen Mitspielern zum Spielführer bestimmt. "Wir werden in Rio wahrsacheinlich den besten Moritz Fürste aller Zeiten erleben", sagte Bundestrainer Valentin Altenburg dem SID. Fürste kann sich vor seiner dritten Olympiateilnahme zudem Chancen ausrechnen, zum deutschen Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier gewählt zu werden. "Damit habe ich mich noch nicht beschäftigt. Aber es wäre natürlich eine große Ehre", sagte Fürste.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hockey: Fürste führt Nationalmannschaft in Rio als Kapitän aufs Feld


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.