| 11.48 Uhr

Golf
Kaymer, Cejka, Gal und Masson für Olympia qualifiziert

Wiesbaden. Die Golf-Profis Sandra Gal, Caroline Masson, Martin Kaymer und Alexander Cejka sind für die Olympischen Spiele qualifiziert. Der Deutsche Golf Verband (DGV) schlägt diese vier Spieler dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) zur Nominierung vor. Der DOSB entscheidet in der dritten Nominierungsrunde am Dienstag über die Berufung für Rio de Janeiro. "Die Spieler haben sich voll und ganz dem Ziel Olympia verschrieben und treten mit berechtigten Medaillenchancen an", sagte Marcus Neumann, DGV-Vorstand Sport, am Montag. "Das eigene Land als Sportler bei diesem Weltereignis zu vertreten, hat in meinen Augen eine andere Dimension als jedes andere Golfturnier. Wer bei den Spielen gewinnt, siegt nicht nur für sich selber, sondern für seine ganze Nation. Das ist sicherlich das Größte, was ein Sportler erreichen kann", betonte Kaymer. Das olympische Herrenturnier findet vom 11. bis 14. August statt, die Damen schlagen vom 17. bis 20. August ab.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf: Kaymer, Cejka, Gal und Masson für Olympia qualifiziert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.