| 19.10 Uhr

Bahnrad
Levy ersetzt Niederlag im Teamsprint

Die deutschen Teamsprinter müssen in ihrem olympischen Bahnrad-Wettkampf am Donnerstag (ab 16.00 OZ/21.00 MESZ) auf Max Niederlag verzichten. Der Chemnitzer hat sich nicht rechtzeitig von einem grippalen Infekt erholt und wird durch den Cottbuser Maximilian Levy ersetzt. Niederlag (23) hatte in Rio de Janeiro in den letzten vier Tagen nicht trainieren können und war von Bundestrainer Detlef Uibel in "Quarantäne" versetzt worden. Die kurzfristige Neuformierung stellt den Bund Deutscher Radfahrer (BDR) vor eine große Herausforderung. Nach monatelangem Training mit der Wunschaufstellung muss der allerdings sehr erfahrene Levy (29) nun in kurzer Zeit integriert werden. Das mit Goldhoffnungen angereiste BDR-Trio komplettieren René Enders (Erfurt) und Joachim Eilers (Chemnitz).

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bahnrad: Levy ersetzt Niederlag im Teamsprint


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.