| 10.51 Uhr

TV-Quote
Mehr als sechs Millionen sehen Olympiasieg der Fußballerinnen

Der Olympiasieg der deutschen Fußballerinnen in Rio de Janeiro hat dem ZDF am Freitagabend Top-Quoten beschert. Im Schnitt 6,38 Millionen Zuschauer sahen das 2:1 (0:0) im Finale gegen Schweden, was einem Marktanteil von 34,1 Prozent entspricht. Die Halbfinal-Niederlage der Handballer gegen Frankreich lockte zuvor 5,48 Millionen vor den Fernseher - ein Marktanteil von 20 Prozent. Gute Quoten verzeichneten auch das Hockey-Finale der Frauen zwischen Großbritannien und der Niederlande (5,74 Mio.) und das schlechte Abschneiden (Platz 32) von Peking-Olympiasiegerin Lena Schöneborn beim Modernen Fünfkampf (5,33 Mio.).

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

TV-Quote: Mehr als sechs Millionen sehen Olympiasieg der Fußballerinnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.