| 19.03 Uhr

Golfturnier in Rio
Gal muss ihren Medaillentraum begraben

Olympia 2016: Sandra Gal muss ihren Medaillentraum begraben
FOTO: dpa, esl msc
Rio de Janeiro. Die deutsche Top-Golferin Sandra Gal (Düsseldorf) muss ihren Traum von einer olympischen Medaille bereits nach zwei Runden begraben.

Am Donnerstag absolvierte die 31-Jährige in Rio de Janeiro den Par-71-Kurs mit 74 Schlägen und fiel nach ihrer Standardrunde zum Auftakt des Turniers entscheidend zurück.

Besser machte es erneut Caroline Masson (Gladbeck), die zur Halbzeit ihrer Runde in Schlagdistanz zu den Medaillenrängen lag. Da auf den zweiten neun Löchern erfahrungsgemäß mehr Birdies möglich sind, besaß die 27-Jährige auch noch Chancen auf einen noch besseren Score.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Olympia 2016: Sandra Gal muss ihren Medaillentraum begraben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.