| 21.53 Uhr

Qualifikation
Slalomkanute Tasiadis erreicht Halbfinale als Tagesbester

Olympia 2016: Sideris Slalomkanute Tasiadis erreicht Halbfinale als Tagesbester
FOTO: dpa, hak nic
Rio de Janeiro. Sideris Tasiadis (Augsburg) hat bei den Olympischen Spielen nach einer starken Vorstellung als erster deutscher Slalomkanute das Halbfinale erreicht.

Zum Auftakt des Wettbewerbs im Canadier-Einer gewann der Silbermedaillengewinner von London 2012 die Qualifikation. 14 von 18 Teilnehmern kamen weiter.

Nach einem Fehler im ersten Durchgang (9.) blieb der 26-Jährige beim zweiten in Deodoro ohne Torstangenberührung. In 92,23 Sekunden lag Tasiadis knapp vor dem Franzosen Denis Gargaud Chanut (93,84), der zwar schneller war, aber eine Zeitstrafe kassierte.

Auf seinen ersten Einsatz im Whitewater Stadium hatte Tasiadis etwas warten müssen. Wegen der heftigen Winde in Rio wurden die Qualifikationsläufe mit einer Stunde Verspätung gestartet.

(ems/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Olympia 2016: Sideris Slalomkanute Tasiadis erreicht Halbfinale als Tagesbester


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.