| 22.34 Uhr

Weltmeisterin
Französin Picon gewinnt Gold im RS:X-Windsurfen

Rio de Janeiro. Die französische Seglerin Charline Picon ist erstmals Olympiasiegerin im RS:X-Windsurfen. Die Weltmeisterin siegte in Rio de Janeiro mit 64 Punkten knapp vor der Chinesin Chen Peina (66). Bronze ging an Stefanija Elfutina (Russland/69). Eine deutsche Seglerin war nicht am Start.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Weltmeisterin: Französin Picon gewinnt Gold im RS:X-Windsurfen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.