| 04.51 Uhr

Volleyball
Gastgeber Brasilien spielt wieder um Gold

Die brasilianischen Volleyballer bekommen nach ihren Finalniederlagen von Peking 2008 und London 2012 beim Heimspiel in Rio de Janeiro die nächste Chance auf ihr drittes Olympiagold. Der Gastgeber setzte sich im Halbfinale mit 3:0 (25:21, 25:20, 25:17) gegen Russland durch, es war die Neuauflage des Endspiels von vor vier Jahren. Brasilien, zweimaliger Olympiasieger, trifft am Sonntag (18.15 Uhr MESZ/13.15 OZ) auf Italien, das die USA nach 2:16 Stunden mit 3:2 (30:28, 26:28, 9:25, 25:22, 15:9) bezwang. Damit spielen die Olympiasieger von Peking (USA) und London (Russland) um Bronze.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Volleyball: Gastgeber Brasilien spielt wieder um Gold


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.