| 11.08 Uhr

Sommerspiele 2016
Gauck besucht deutsche Olympioniken in Rio de Janeiro

Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck reist zum Auftakt der Olympischen Spiele nach Rio de Janeiro und trifft sich dort auch mit deutschen Athleten. An diesem Freitagabend nimmt das Staatsoberhaupt zunächst an der Eröffnungsfeier teil, wie das Bundespräsidialamt am Donnerstag in Berlin mitteilte. Am Samstag will sich Gauck Wettkämpfe im Rudern und Turnen anschauen. Im olympischen Dorf ist außerdem ein gemeinsames Mittagessen mit deutschen Sportlern geplant. Vor dem abendlichen Rückflug trifft sich der Präsident im Deutschen Haus auch noch mit Teilnehmern des Deutschen Olympischen Jugendlagers.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sommerspiele 2016: Gauck besucht deutsche Olympioniken in Rio de Janeiro


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.