| 03.33 Uhr

Olympia
Hammerwerfer Nasarow gewinnt erstes Gold für Tadschikistan

Nach dem überraschenden Quali-Aus von Weltmeister Pawel Fajdek aus Polen hat Dilschod Nasarow den Hammerwurf bei den Sommerspielen in Rio und damit gleichzeitig das erste Olympiagold überhaupt für Tadschikistan gewonnen. Der 34-Jährige setzte sich mit 78,68 m gegen den schon mehrfach des Dopings überführten Weißrussen Iwan Tichon (77,79) und den Polen Wojciech Nowicki (77,73) durch. Deutsche Werfer waren in Brasilien nicht am Start.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Olympia: Hammerwerfer Nasarow gewinnt erstes Gold für Tadschikistan


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.