| 08.10 Uhr

Olympia 2016
Kolumbiens U23-Fußballer holen gegen USA letztes Rio-Ticket

Frisco. Die U23-Nationalmannschaft Kolumbiens hat sich als 16. und letztes Team für das Olympische Fußball-Turnier in Rio de Janeiro qualifiziert. Vier Tage nach dem 1:1 im Relegations-Hinspiel daheim gegen die USA gewannen die Südamerikaner am Dienstag (Ortszeit) die zweite Partie in Frisco/Texas gegen die von Ex-Bundesligaprofi Andres Herzog trainierten Amerikaner mit 2:1. Roger Martinez schoss in der 30. sowie in der 64. Minute die Treffer für die überlegenen Gäste. Die USA kamen zwischendurch in der 57. Minute durch ein Eigentor von Deiver Machado zum glücklichen Ausgleich. Die Amerikaner haben somit zum zweiten Mal nacheinander die Qualifikation für ein Olympia-Turnier verpasst. Bereits 2012 in London waren sie nur Zuschauer. 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Olympia 2016: Kolumbiens U23-Fußballer holen gegen USA letztes Rio-Ticket


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.