| 18.44 Uhr

Sommerspiele 2024
Mehrheit der Bundesbürger für Olympia in Hamburg

Hamburg. Die Bewerbung Hamburgs um Olympische Spiele 2024 stößt unter den Deutschen weiterhin auf Zustimmung. In einer repräsentativen Umfrage des Instituts TNS Forschung für das Nachrichtenmagzin "Der Spiegel" sprachen sich 59 Prozent der Befragten für eine Bewerbung der Hansestadt aus, teilte das Blatt am Mittwoch mit. 34 Prozent sind dagegen. Befragt wurden zwischen dem 9. und 11. November 1029 Menschen. Die Mehrheit der befragten Bundesbürger ist allerdings gegen eine hohe Kostenübernahme durch den Bund. Im Finanzreport hatte Hamburg einen Anteil von 6,2 Milliarden Euro für den Bund errechnet. 56 Prozent lehnen das ab. Lediglich 39 Prozent stimmen dafür. In einer Rangfolge sportlicher Großereignisse im Jahr 2024 im eigenen Land sind Olympische Spiele allerdings nicht die Nummer eins. 47 Prozent der Deutschen ziehen vielmehr die Fußball-EM vor. Olympische Spiele in Hamburg präferieren nur 39 Prozent.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sommerspiele 2024: Mehrheit der Bundesbürger für Olympia in Hamburg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.