| 23.11 Uhr

Olympische Spiele in Rio
Neuseeland nominiert 60-jährigen Reiter Todd

Wellington. Der 60-jährige legendäre Vielseitigkeitsreiter Sir Mark Todd aus Neuseeland ist am Montag für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro nominiert worden. Es wäre die siebte Sommerspiele-Teilnahme für den Doppel-Olympiasieger von 1984 in Los Angeles und 1988 in Seoul, der 1992, 2000 und 2012 weitere drei olympische Medaillen gewann. "Ich liebe, was ich tue", sagte Todd zur erneuten Olympia-Nominierung. "Ich bin glücklich, dass mein Körper so gut gehalten und ich so guter Form bin."

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Olympische Spiele in Rio: Neuseeland nominiert 60-jährigen Reiter Todd


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.